Willkommen beim FC Stätzling e.V.

Veranstaltungen

Apr

21

LEW-Ostercup C1-Junioren

Sonntag, 10:00 Uhr

FCS Sportplatz

Mai

05

Tagesradreise "Ammer - Amper Radweg" (Anmeldung erforderlich)

Sonntag, 08:00 Uhr

FCS-Sportheim (Treffpunkt, Abfahrt mit dem Bus))

Mai

21

Mai

30

Programm 70-Jahr-Feier FCS (30.05. - 02.06.2019)

Donnerstag, 10:00 Uhr

FCS Sportgelände

Aktuelles

Sichtungstraining für den Jahrgang 2005

19.04.2019 um 19:51 Uhr
FUSSBALL

Die U15 C-Junioren des FC Stätzling suchen für die kommende Saison 2019/20 interessierte Spieler des Jahrgangs 2005, die leistungsorientiert Fußball spielen wollen.

Hierzu veranstalten wir ein Sichtungstraining am Freitag, den 03.05.2019 auf der Anlage des FC Stätzling.

Spieler, die Interesse haben an diesem Training teilzunehmen, melden sich bitte über folgende Mailadresse an

FC-StaetzlingU15@gmx.de

Spielbericht A-Junioren FC Stätzling – SV Planegg-Krailling 3 : 2 (2:0)

15.04.2019 um 20:11 Uhr
FUSSBALL

Im vom Sportgericht neu angesetzten Wiederholungsspiel holten wir uns die, am „Grünen Tisch“ genommenen drei Punkte eindrucksvoll zurück. Die Mannschaft ließ von Beginn an keinen Zweifel aufkommen und zeigte durch Laufbereitschaft und Einsatzwillen, dass sie den Kampf um den Klassenerhalt angenommen hat.

Nach dem Sieg gegen den ASV Cham war dies der zweite Dreier in Folge, und wir haben den Anschluss an die vor uns liegenden Teams wieder geschafft. Mark Radoki in der 17.Minute und David Trinkl in der 37.Spielminute stellten den verdienten Zwischenstand von 2:0 her.

Auch durch den Anschlusstreffer zum 2:1 ließen sich die Jungs nicht aus der Ruhe bringen. Es war nochmal Mark Radoki in der 72. Minute, der einen unwiderstehlichen Alleingang zum 3:1 abschließen konnte.

Am Ostermontag kommt es zu einem weiteren Topspiel im Abstiegskampf! Wir erwarten mit dem FC Memmingen 2 einen direkten Kontrahenten im Abstiegskampf und hoffen auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans!

Ostermontag, 22.04 um 13:00 Match Day!

Spielbericht Bezirksliga Bad Grönenbach - FCS 2 : 1 (1:0)

14.04.2019 um 12:26 Uhr
FUSSBALL

Beim Landesligaabsteigerduell unterlag der FCS in Bad Grönenbach unglücklich mit 1:2. Die Stätzlinger zeigten eine kämpferisch und auch spielerisch überzeugende Leistung und haderten mit zwei nicht gegebenen Treffern.

Der FC Stätzling begann stark und bestimmte zunächst die Begegnung. Kraus fand bereits nach drei Minuten nach einem 16m-Schuss seinen Meister im Keeper der Hausherren. Nach 25 Minuten wurde Grönenbach stärker und kam prompt zur Führung. Nach einer langen Flanke stand Haug völlig freistehend im Strafraum und vollstreckte zum 1:0. Nach einer Druckphase der Gastgeber sorgte Heiß erst in der 41. Minute mit einem Freistoß wieder für Gefahr. Ansonsten zeigten beide Teams eine intensive Partie auf gutem Bezirksliganiveau.

Nur wenige Minuten nach dem Seitenwechsel nutzte Kraus einen Abpraller nach einem Wehrenschuss und staubte zum vermeintlichen Ausgleich ab. Schiedsrichter Nguyen sorgte mit seiner Abseitsentscheidung allerdings nicht nur bei den Stätzlinger Fans für Verwirrung. Fast im Gegenzug musste der FCS nach einem harmlos wirkenden Zweikampf einen Strafstoß hinnehmen, den Klein zum 2:0 verwandelte. Der FC Stätzling überzeugte mit toller Moral und erzielte nur wenige Minuten später wieder einen Treffer, dem erneut die Anerkennung verwehrte wurde. Dabei umspielte Kraus den Keeper und schob ins leere Tor. Nach einer klaren Möglichkeit für Bad Grönenbach fiel endlich der Anschlusstreffer. Wehren legte auf Kraus, der in Torjägermanier die Lederkugel zum 1:2 über die Linie spitzelte. Die Stätzlinger versuchten nun alles, konnten sich aber gegen die Gastgeber nicht mehr entscheidend durchsetzen. In der 86. Minute kassierte Stefan Reinthaler nach grobem Foulspiel noch die rote Karte. Abteilungsleiter Manfred Endraß fand trotz der Niederlage positive Worte für den Auftritt der Stätzlinger Mannschaft, die leidenschaftlich kämpfte und in hektischen Phasen zumeist kühlen Kopf bewahrte. (bidi)

Fußball

Laden...

Sponsoren