Willkommen beim FC Stätzling e.V.

Veranstaltungen

M�r

29

Mai

21

Aktuelles

Spielbericht Bezirksliga FCS - Viktoria Augsburg 1 : 0 (1:0)

17.03.2019 um 18:47 Uhr
FUSSBALL

Mit viel Moral, Können und dem nötigen Quäntchen Glück gelang dem FC Stätzling ein Auftakt nach Maß. Beim 1:0-Erfolg gegen Viktoria Augsburg erzielte Sebastian Kraus das Tor des Tages.

Nach der Winterpause zeigten beide Teams zunächst wenig Spielfluss und erspielten sich somit in der Anfangsphase keine Tormöglichkeiten. Die Gäste kamen in der 22. Minute durch Harjung zur ersten Chance der Partie. Nur wenige Minuten später konnte auch der FCS durch Danner – nach tollem Lauf von Löffler - den ersten Torschuss verbuchen. Glück hatten die Stätzlinger kurz danach bei einem Pfostentreffer nach einem Kopfball von Schäffner. Anschließend zeigte der FCS eine Phase mit viel Ballbesitz, die sofort in die Führung umgemünzt wurde. Danner lupfte die Lederkugel steil in den Strafraum, Kraus nutzte die Verwirrung in der Augsburger Abwehr am schnellsten und traf aus kurzer Distanz zum 1:0. Die Gäste reagierten mit wütenden Angriffen und der FCS wehrte sich erfolgreich. In der 43. Minute kassierte Loris Horn nach wiederholtem Foulspiel die gelb-rote Karte.

Nach dem Seitenwechsel kämpfte der FC Stätzling in Unterzahl unermüdlich gegen den Ausgleich. Dabei gab es wenig Entlastung durch eigenen Ballbesitz, aber stattdessen bei stürmischem Rückenwind viele schnelle Konterangriffe durch den schnellen Daniel Löffler. Aber sowohl Hereingaben als auch direkte Torabschlüsse blieben erfolglos. Nachdem Danner aus zehn Metern scheiterte, musste auf der Gegenseite FC-Keeper Baumann im Nachfassen auf der Linie klären. In der 65. Minute gab es die beste Möglichkeit zum 1:1, aber Reinthaler verhinderte mit einer spektakulären Abwehraktion per Hechtkopfball das 1:1. Die Hausherren kämpften bis zum Schluss leidenschaftlich und retteten die knappe Führung ins Ziel. Die gelb-rote Karte für Viktorias Schäffner in der Nachspielzeit war dabei nicht mehr ausschlaggebend. (bidi)

Die Passionate Skippers brauchen Eure Unterstützung

03.03.2019 um 21:20 Uhr
GYMNASTIK

Wie ihr im Chronikartikel im März nachlesen könnt, nimmt ein Teil unserer Rope Skipping Abteilung vom 02.-12.Juli an der Rope Skipping World Championship in Oslo / Norwegen teil - alle Achtung!

Nachdem die Teilnahme mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist wurde ein Crowdfounding Projekt ins Leben gerufen. Hier kann jeder einen finanziellen Beitrag zum Gelingen beitragen.

hier geht's zum Spendenprojekt

Fußball

Laden...

Sponsoren